Reiten beim Reiterverein St. Georg Kevelaer

Unsere Reitlehrer

Zu Beginn möchten wir kurz unsere beiden Reitlehrer Laura de Witt und Dirk Hoffmann vorstellen. Beiden ist das Wohl von Pferd und Reiter sehr wichtig und beide bringen sowohl Erfahrung als auch Liebe zum Pferd und Reitsport mit.

Laura de Witt:

Laura de Witt ist am 21.12.1977 in Mönchengladbach geboren. 1998 hat sie ihr Abitur abgeschlossen und war danach als Bereiterin tätig. Ihre Ausbildung zur Hotelkauffrau hat sie erfolgreich abgeschlossen, war jedoch nebenbei immer als Reitlehrerin aktiv. Seit 2009 ist Laura hauptberuflich Reitlehrerin und für den Verein tätig. Zuvor hat sie bereits vom Verein unabhängig, privat im Sporthotel Schravelener-Heide und auch auf dem Daelshof unterrichtet.

Da sie bereits seit Kindesbeinen reitet, bringt sie viel Erfahrung mit, die sie jetzt an ihre Reitschüler und Reitschülerinnen weiter geben kann.

Dirk Hoffmann

Dirk ist am 13.10.1967 geboren und von Jugend an aktiver Reiter. Er hat eine Ausbildung zum Pferdewirt auf dem Tops-Hof in Krefeld absolviert und arbeitete danach beim bekannten Reitstall Koof in Willich-Anrath. 8 Jahre hat er die Internats-Reitschule in Goch-Gaesdonk geleitet. Anschließend war er  bei einem Turnier- und Handelsstall in Nijmegen /Holland tätig. Dirk ist schon viele Jahre unter anderem am Daelshof tätig. Er unterrichtet zurzeit nicht auf Schulpferden, sondern nur verschiedene Gruppen von Reitschülern mit privaten Pferden.

Reitstunden bei Laura de Witt

Laura besitzt zurzeit 11 Schulpferde, die immer wieder durch sie selbst oder erfahrene Reiter Korrektur geritten werden.

Es besteht die Möglichkeit auf Lauras Schulpferden an Einzel- oder Gruppenunterricht, sowie an Longenstunden teilzunehmen. Die Gruppen im Gruppenunterricht sind i. d. R. nicht größer als 4 Personen. Es gibt natürlich auch Reitschüler, die auf ihrem eigenen Pferd oder Reitbeteiligung an Lauras Reitunterricht teilnehmen.

An schönen Tagen wird auch mal spontan ein Ausritt als Reitstunde eingeschoben. Die Pferde sind Ausritte gewohnt und scheuen nicht vor Fahrzeugen, Radfahrern etc.

Unterricht:

Montag, Dienstag Donnerstag und Freitag  von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Dauer :

Longenstunde:     30 Min.  
Gruppenstunde:    45 Min

Reitstunden bei Dirk Hoffmann

Montag: 20.00 – 21.00 Uhr  –   Hobbyreiten /Verein

Dienstag: 18.30 – 19.30 und 19.30 bis 20.30 Uhr –   Springen

Mittwoch:  9.30 – 10.30 Uhr –  Hausfrauenreiten

Donnerstag:  19.00 – 20.00 Uhr  –   Vereinsstunde

Freitag:  17.00 – 18.00 Uhr  und 18.00 – 19.00 Uhr Jugend/Dressur  (Verein)