Am letzten Sonntag im April findet unsere traditionelle Pferdesegnung statt.

Für alle teilnehmenden Reiter und Kutschfahrer ist das Treffen um 14:45 Uhr bei Gitti und Theo Küsters.

Von dort geht es zum Kapellenplatz, um den Pastor abzuholen. ( ca. 15:30 Uhr)

Die Andacht mit der Segnung der Pferde findet um 16:00 Uhr am St. Georg’s Denkmal statt.

Im Anschluss treffen sich alle Teilnehmer und Zuschauer zum gemütlichen Zusammensein bei Gitti und Theo Küsters.

Wir bitten um rege Teilnahme- Turnierkleidung ist erwünscht, aber nicht Pflicht!